Energetische Osteopathie Behandlung

Die Energetische Osteopathie (KTS - Körper, Tempel der Seele) ist eine von Kalu Schreiber - diplomierte Osteopathin D.O. und spirituelle Lehrerin entwickelte Behandlungsmethode, die neben den körperlichn Aspekten, die geistig und seelischen Dimensionen einer Erkrankung mit in die Behandlung einbezieht und somit einen tiefgreifenden Heilungsprozess auf allen Ebenen des Seins ermöglicht.

Methode

Durch systematische Untersuchung der einzelnen Körperstrukturen wie der Wirbelsäule, dem Brustkorb, der Organe, des Cranio-Sacralen Systems, der Extremitäten werden Traumata, Blockaden, die sich auf der körperlichen Ebene manifestiert haben, aufgespürt und über sanfte Berührung der Hände durch alle Ebenen des physischen und feinstofflichen Körpers bis zu ihrem Ursprung verfolgt, um da in Liebe aufgelöst zu werden.

Heilung

durch die Hände des Therapeuten fließt während der Behandlung ein Licht, dass die Zellen an in Einheit und Harmonie erinnert. Durch Verletzungen gebunde Energie wird frei und bis jetzt nicht gelebte Potentiale können sich frei entfalten. Die Energien können wieder frei fließen und ein neues Gleichgewicht entsteht.

Anwendungsgebiete

die Energetische Osteopathie ist nicht beschränkt auf bestimmte Krankheitsbilder. Sie kann jeden Menschen dabei unterstützen seine Gesundheit zu verbessern, sich wieder entspannt und wohl zu fühlen und ein harmonisches Gleichgewicht zu erfahren.

Natürlich ist es auch eine Methode für körperliche Symptome - Probleme des Bewegungsapparates, Wirbelsäule oder der Organe,z.B. Magen Darm Erkrankungen, Nieren - Blase, Geschlechtsorgane sowie Probleme von Herz und Lunge.

Besonders auch zu empfehlen für Kinder mit Lernschwierigkeiten, agressivem Verhalten, Kopfschmerzen und Aufmerksamkeits Defizit Syndrom.

Kosten für eine Behandlung und Beratung: 120,00 €

Diese Behandlung können Sie als Privatpatient auch auf Rezept bekommen. Auch die TK zahlt einen Anteil dazu. Fragen Sie uns bei der Terminabsprache!

FacebookMySpaceTwitterGoogle BookmarksLinkedinRSS Feed